FAQ Kaufen und Verkaufen

Warum Kunst + WerteHaus?

Das Kunst + WerteHaus schafft sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer einen besonderen Mehrwert. Der Käufer bekommt ein schnelle Angebot für seine Werke und braucht sich nicht selbst um den Verkauf zu kümmern. Kunst + WerteHaus arbeitet Kunstwerke auf, versieht sie vielfach mit modernen Rahmen und schafft so einen Merhwert für den Käufer. zudem hat er im gegensatz zu Privatverkäufen den Vorteiel, den er bei einem Kauf von einem Wirtschaftunternehmen erwaten darf.

Da Kunst + WerteHaus zudem für den gesamten Kaufpreis die Mehrwehrtsteuer ausweist, ist der Kauf von Kunst für Unternehmen besonders interessant.

Weitere Fragen vor dem Kauf? Nehmen Sie hier mit uns Kontakt auf.

Häufig gestellte Fragen zum Kauf von Kunstwerken

1. Wie kann ich ein Kunstwerk kaufen?
Sie können da Bild direkt in den Warenkorb legen und bezahlen. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf, wenn das Bild versendet wurde. Bitte beachten Sie, dass es Bilder gibt, die für den normalen Versand zu groß sind. Diese erfordern einen Speditionsversand.

2. Muß ich ein Kundenkonto anlegen?
Nein. Nachdem Sie Ihren Einkauf erledigt haben und "Zur Kasse" gegangen sind, haben Sie unter "Ich bin Neukunde" die Möglichkeit, "Kein Kundenkonto anlegen" per Anklicken auszuwählen. Die Komfortmerkmale des Stores stehen Ihnen danach allerdings nicht zur Verfügung. Ebenfalls ohne ein Kundenkonto anzulegen können Sie bei uns per AmazonPay oder Paypal bezahlen.

3. Wie kann ich ein Kunstwerk bezahlen?
Sie können per Kreditkarte, Lastschrift, Vorkasse, Nachnahme, PayPal und Amazon Pay einkaufen. Ob alle Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung stehen, richtet sich nach dem Wert Ihres Einkaufs. Die Zahlungsarten werden Ihnen während des Bestellvorgangs noch einmal zur Auswahl angeboten.

4. Ist eine Selbstabholung von Kunstwerken möglich?
Dies ist einzelfallabhängig zu klären, da nicht alle Kunstwerke zentral an einem Ort vorgehalten werden. Bitte sprechen Sie uns vor Ihrem Einkauf an.

5. Kann ich mir ein Kunstwerk vor dem Kauf selbst ansehen?
Dies ist einzelfallabhängig zu klären, da nicht alle Kunstwerke zentral an einem Ort vorgehalten werden. Bitte sprechen Sie uns vor Ihrem Einkauf an.

6. Welche Leistungen bietet das Kunst + WerteHaus mir als Kunstsammler?
Sie können sich kostenlos und unverbindlich beim Kunst + WerteHaus registrieren lassen. Dann erhalten Sie regelmäßig neue Angebote per Email zu Ihren Interessenschwerpunkten.

7. Wie werden die Kunstwerke verpackt und versandt?
Die Kunstwerke werden üblicherweise mit DHL verischert versandt. Sie erhalten hierfür eine hochwertige Verpackung. Die Größe der Verpackung ist unter den meisten Kunstwerken anegegeben. Einige Kunstwerke sind zu groß für den Transport per DHL. Hier muss ein Transport per Spedition organisiert, sowie das Kunstwerk verpackt werden. Hierfür sind ca. 10 Werktage nötig. Ein entsprechender Hinweis findet sich unter den Kunstwerken.
 

Häufig gestellte Fragen zum Verkauf von Kunstwerken

1. Wie kann ich ein Kunstwerk verkaufen?

  • Sie machen drei hochauflösende und scharfe Fotos vom Kunstwerk: Vorderseite, Rückseite und Signatur.
  • Sie senden uns diese drei hochauflösenden Fotos per Email oder per Post mit weiteren Ihnen zur Verfügung stehenden Informationen wie Höhe und Breite in cm (mit Rahmen und ohne Rahmen), Material (Öl, Leinwand, Malplatte etc.), Ihre Preisvorstellung sowie Angaben zum Künstler und zur Historie des Kunstwerks (soweit vorhanden).
  • Wir prüfen, ob Ihr Kunstwerk dem Ankaufsfokus der bei uns registrierten Sammler entspricht und unterbreiten Ihnen in diesem Fall in der Regel innerhalb von 48 Stunden ein konkreten Angebot zum Ankauf.
  • Sie entscheiden sich, ob Sie eines der Angebote annehmen möchten.


2. Welche Angaben werden benötigt, um ein Kunstwerk anzukaufen?

  • Mindestens drei hochauflösende Fotos vom Kunstwerk: Vorderseite, Rückseite und Signatur.
  • Höhe und Breite des Kunstwerks mit Rahmen und ohne Rahmen in cm.
  • Angaben zum Künstler, zum Entstehungsjahr und zur Historie (sofern vorhanden).
  • Ihre Preisvorstellung.


3. Wie schnell bekomme ich ein Angebot vom Kunst + WerteHaus?
Sofern alle notwendigen Informationen vorliegen, erhalten Sie in der Regel innerhalb von 48 Stunden ein konkretes Angebot, sofern Ihr Kunstwerk den Qualitätskriterien entspricht.

4. Welche Qualitätskriterien hat das Kunst + WerteHaus für Kunstwerke in der Galerie?
Die Qualitätskriterien setzen sich im Wesentlichen zusammen aus der Qualität und dem Erhaltungszustand Ihres Kunstwerkes. Im Gegensatz zu einigen (Online-)Auktionshäusern verfolgen wir das Ziel, unserem exklusiven Interessentenkreis ausschließlich Kunstwerke von besonderer Güte anzubieten.

5. Wie erfolgt die Übergabe des Kunstwerks an uns?
In der Regel durch postalischen Versand, Abholung durch eine spezialisierte Spedition oder aber durch persönliche Übergabe.

6. Warum bekomme ich nicht die Preise angeboten, die ich in der Galerie finde?

Unsere Ankaufspreise müssen zahlreiche zusätzliche Kosten berücksichtigen, um das Bild wieder verkaufen zu können. Werbung, Personal für das Einpflegen in die Galerie, Verwaltung, Marge, usw..

Zudem unterliegt der Verkauf durch uns als Firma ganz oder teilweise der Mwst..

All dies verteuert für uns den Verkauf.

Zuletzt angesehen